Mit Kotflügeln zusammengestoßen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - In der Salzburger Straße ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 8.50 Uhr ein Verkehrsunfall ohne Verletzte.

Ursache war ein 48-jähriger Fahrzeugführer aus Hessen, der das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ übersah und aus der Barbarossastraße nach links in die Salzburger Straße abbog. Hier fuhr ein 40-jähriger Bischofswiesener mit seinem Pkw. Dieser versuchte noch rechts am abbiegenden Fahrzeug vorbeizufahren. Dies gelang ihm aber nicht mehr und beide Fahrzeuge touchierten sich mit den hinteren linken Kotflügel.

Sachschaden insgesamt ca. 2500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser