A8: Mehrere Unfälle sorgten für Staus!

+

Anger/Holzkirchen - Nach mehreren Unfällen ist es am Donnerstagvormittag auf der A8 zu starken Behinderungen gekommen - sowohl in Richtung München, als auch in Richtung Salzburg! **Verkehrsmeldungen**

Zwei unmittelbar aufeinanderfolgende Auffahrunfälle haben sich gegen 8.30 Uhr bei Holzkirchen in Fahrtrichtung München ereignet. Fünf Personen wurden dabei leicht verletzt. Hier staute sich der Verkehr für mehrere Stunden auf einer Länge von bis zu sechs Kilometern.

Ebenfalls in Fahrtrichtung München hat sich zwischen den Anschlussstellen Irschenberg und Weyarn ein Unfall mit einem Lkw ereignet. Hier staute es sich auf einer Länge von einem Kilometer.

In Fahrtrichtung Salzburg ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Neukirchen und Anger ein Verkehrsunfall (Bericht). Hier war die rechte Spur für gut eine Stunde blockiert. Hier staute es sich auf einer Länge von rund sieben Kilometern.

Verkehrsmeldungen

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser