Überholmanöver mit Folgen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Nur die Leitplanke verhinderte ein Abstürzen des Lkw auf die unten vorbeilaufenden Gleise.

Bad Reichenhall - Ein überholendes Auto hätte am Montagvormittag auf der B20 zwischen Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain fast für einen schweren Unfall gesorgt.

Auf dem Weg von Bad Reichenhall in Richtung Bayerisch Gmain ist ein Lkw am Montagvormittag von der Straße abgekommen. Der Lkwfahrer wollte einem entgegenkommenden PKW ausweichen, der überholte. Dabei blieb er in der aufgeweichten Erde am Fahrbahnrand stecken. Die Leitplanke verhinderte einen größeren Schaden, da sie den zu kippen drohenden LKW stützte.

Lkw hängt in Leitplanke

Ohne die Leitplanke wäre der Lkw eventuell auf die Gleise gestürzt, die unterhalb der Straße vorbeilaufen.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser