Seewirt verkauft - Thumsee soll folgen

+

Bad Reichenhall - Nach gut zweijähriger Suche ist der Thumsee so gut wie verkauft. Zumindest der Seewirt befindet sich bereits in der Hand eines neuen Besitzers.

Der Münchener Thomas Schmid ist neuer Eigentümer des Seewirts. Wie er im Interview mit dem Radiosender Bayernwelle SüdOst sagte, interessiere er sich aber auch für den Thumsee und werde ihn mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ebenfalls erwerben.

Hintergrund des Kaufs ist ein enger Bezug zur Region. Bis zum Jahr 1980 wurde der Seewirt von seinem Großonkel betrieben. Deshalb verbrachte Schmid auch eine große Zeit seiner Kindheit am Thumsee.

Insgesamt standen der Thumsee sowie die Insel mit Bootshaus, der Seerosenteich, das Fischereirecht und der Seewirt gut zwei Jahre zum Verkauf. Der ehemalige Besitzer, der Reichenhaller Arzt Thomas Guillery, hat das Objekt sowohl aus beruflichen wie auch privaten Gründen verkauft.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser