Ein Teisendorfer kehrt heim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Leogang - Der Teisendorfer Ernst Tanner ist zur Zeit mit seinem Arbeitgeber, der TSG 1899 Hoffenheim, im Trainingslager in Leogang. **Interview Ernst Tanner**

Grund für bgland24, Ernst Tanner einen Besuch abzustatten und uns nach seiner neuen Wirkungsstätte zu erkundigen.

Der gebürtige Teisendorfer arbeitet seit dieser Saison bei dem Bundesligisten. Zuvor war er 15 Jahre lang beim TSV 1860 München für die Nachwuchsarbeit zuständig. Genau das soll jetzt auch im Kraichgau seine Aufgabe sein. Die U16 bis 23 betreuen und dafür sorgen, dass sie kontrolliert auf die Profikarriere vorbereitet werden.

Trainer Ralf Rangnick und die Profis von TSG 1899 Hoffenheim vertrauen auf die Nachwuchsarbeit von Ernst Tanner.

Für den 43-jährigen bieten sich bei der TSG optimale Voraussetzungen und er kann sein Know-how miteinbringen. Auch mit bayerisch kommt er da problemlos weiter: “Für einen Bayer gibt es keine Sprachbarrieren.“ Und außerdem seien sie in Hoffenheim froh, wenn sie nicht nur Schwaben kriegen, erklärte Tanner grinsend.

Seine Familie zieht mit Ernst Tanner in den Kraichgau. Die Kinder wollten nach Hoffenheim und aus sportlicher Sicht habe es kein besseres Angebot gegeben, so der Teisendorfer. Bald wird das neue Haus bezogen und dann sind die Tanners wohl ganz im Badischen angekommen.

Ernst Tanner im tz-Interview:

„Darum verlasse ich 1860“

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser