50. Stallweihn​acht in der Gebirgsjägerkaserne

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die 50. Stallweihn​acht.

Bad Reichenhall - Bei der 50. Stallweihnacht in der Gebirgsjägerkaserne ging es wieder besinnlich zu. Die Veranstaltung war wieder schnell ausverkauft.

Die Reichenhaller Stallweihnacht ist inzwischen das bedeutendste Krippenspiel im Rupertiwinkel, ist weithin bekannt und wird auch gerne von hochrangigen Gästen aus Politik und Wirtschaft besucht. Die Besucher genießen die weihnachtliche Phase des Innehaltens und der Besinnlichkeit an diesen Abend. Und genau aus diesem Grund wurde vor 50 Jahren dieses Krippenspiel in einem sehr kleinen Rahmen für die Tragtierkompanie und deren Familienangehörigen in der Stallgasse, die durch einen Weihnachtsbaum in einem Haferkarren geschmückt wurde, gegründet.

Bilder von der Reichenhaller Stallweihnacht

Der Reinerlös aus Eintrittsgeld und großzügigen Spenden kommt seit vielen Jahren bedürftigen Personen oder gemeinnützigen Einrichtungen in der Region zu Gute.

Die besonders besinnliche Darstellung der Geburt Christi wird bestimmt auch in Zukunft die Reithalle der Bad Reichenhaller Kaserne bis auf den letzten Platz füllen. Wer sich Karten sichern will, muss schnell sein, denn die Aufführungen sind immer frühzeitig ausverkauft.

Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser