Sport- und Familienbad: Es ist soweit!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Über fünf Jahre waren die Bad Reichenhaller ohne ein Schwimmbad. Am Donnerstag ist die Durststrecke endlich vorbei.

„Ein konsequenter Schritt für eine nachhaltige Entwicklung im Staatsbad Bad Reichenhall mit Bayerisch Gmain stellt die Erweiterung der RupertusTherme mit einem Sport- und Familienbad dar. Damit wird auch das familiengerechte Angebot für Einheimische und Gäste gestärkt", ist sich Staatssekretär Franz Josef Pschierer sicher. Die Therme wurde um Service, Gastronomie und Ruhelandschaft, Saunalandschaft und einen Neubau Sport- und Familienbad erweitert.

Lesen Sie auch:

Wellness und Spaß für Jung und Alt

RupertusTherme bald mit Sportbad

Eintrittspreise für Sportbad stehen fest

Bei der feierlichen Einweihung am Donnerstag werden nach der Begrüßung durch Kurdirektorin Gabriella Squarra, der Oberbürgermeister der Stadt Bad Reichenhall, Dr. Herbert Lackner, und der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Dr. Peter Ramsauer, Grußworte sprechen. Nach der Festansprache durch Staatssekretär Pschierer werden Pastorin Brigitte Malik und Pater Sunny Kodiyan die kirchliche Einweihung vornehmen.

Für die Bevölkerung steht dann am Samstag die Eröffnung bevor, bei der sie die Becken, Rutschen und den Strömungskanal testen können.

Rubriklistenbild: © pa/Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser