Wie soll die A8 aussehen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Piding - Am Mittwoch findet um 19 Uhr im Rathaus Piding eine öffentliche Sondersitzung des Gemeinderates im Sitzungssaal statt. Auf der Tagesordnung steht nur ein Punkt:

So lautet es in der offiziellen Einladung zur Sitzung. Konkret bedeutet es, dass der Gemeinderat sich am Mittwoch endgültig für eine Trassen-Variante auf Pidinger Ortsgebiet festlegen will. Die werden die Verantwortlichen dann beim Planungsdialog vertreten.

Teisendorf hat sich bereits für eine geschlossene Troglage auf einer Länge von 600 Metern in Neukirchen ausgesprochen. Diese Variante kostet 92 Mio. Euro, wird aber von der Autobahndirektion insgesamt als gut bewertet.

Die Autobahndirektion Südbayern will der Gemeinde Teisendorf am Donnerstag neue Infos und Fakten bekanntgegeben. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Poststall in Teisendorf.

Christine Zigon

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser