Schulinfotag an der Steigenberger Akademie

+
Individuelle Beratung an der Steigenberger Akademie

Bad Reichenhall - Die Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall lädt interessierte Schüler, Abiturienten und Eltern zu einem Informationstag ein.

Am Samstag, 24. April, werden von 9.30 bis 14 Uhr Inhalte der verschiedenen Ausbildungsprogramme vorgestellt. Hierzu zählen das einjährige Berufsgrundbildungsjahr, die zweijährige Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt, die dreijährige Ausbildung zum Hotelökonom der Steigenberger Akademie sowie neu im Programm, die dreijährige Ausbildung zum Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement.

Interessierte können in die Lehrinhalte der Empfangskunde, Hotelorganisation, Volkswirtschaftslehre und Unternehmensführung hineinschnuppern und sich über das Fremdsprachenangebot informieren. Außerdem bieten die Dozenten und Mitarbeiter der Steigenberger Akademie individuelle Beratungsgespräche an. Absolventen berichten über ihren Berufseinstieg und ihren Werdegang im Hotellerie- und Gastronomiegewerbe. Die Akademie bittet um vorherige Anmeldung per E-Mail an info@steigenberger-akademie.de oder telefonisch unter 08651 / 966655.

Die Steigenberger Akademie wurde 1948 als Hotelfachschule gegründet. Jedes Jahr beginnen hier rund 100 Schüler ihre Ausbildung. Berühmte Absolventen der Steigenberger Akademie sind unter anderem Sternekoch Alfons Schubeck und Dieter Jandel, der Generalbevollmächtigte der Steigenberger Hotels AG.

Das Gebäude, in dem die Steigenberger Akademie untergebracht ist, ist im vergangenen Jahr umfassend saniert worden und zeigt sich nun als Seminargebäude mit modernen Unterrichtsräumen und Wohnmöglichkeiten sowie einer 200 Quadratmeter großen Restaurant- und Lehrküche, in der die Schüler und Studierenden alle Basiskenntnisse rund um Kochen und Küche erlernen.

Über die Steigenberger Akademie: Die 1948 gegründete Hotelberufsfachschule wurde im Jahr 1972 vom Steigenberger Konzern übernommen. Der Konzern weitete das bestehende Bildungsangebot 1993 mit dem Ausbildungsgang zum staatlich geprüften Hotelbetriebswirt sowie 2003 mit der Ausbildung zum Hotelökonomen aus.

Im April 2008 vereinbarte die Akademie mit der Trägergesellschaft der Internationalen Fachhochschule Bad Honnef · Bonn, der Career Partner GmbH, ein Joint Venture zum weiteren Ausbau der Bildungsangebote in Bad Reichenhall. Zu diesem Zweck beteiligt sich die Career Partner GmbH mehrheitlich an der Steigenberger Akademie.

Pressemeldung Steigenberger Akademie

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser