Quadunfall nach Fahrfehler im Kieswerk

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schneizlreuth - Am Samstag kam es im Kieswerk am Saalachsee zu einem Unfall. Ein Quadfahrer war nach einem Fahrfehler von der Geländepiste über den Hang zwischen Büsche gestürzt.

Am Samstagnachmittag hat sich kurz nach 15 Uhr ein Unfall mit einem Quad im Kieswerk am Saalachsee ereignet, bei dem ein 32-jähriger Mann nach erster Einschätzung mit leichteren Verletzungen davonkam. Er war wegen eines Fahrfehlers von der Geländepiste rund fünf Meter über den Hang zwischen Büsche und Bäume abgestürzt.

Die von den Ersthelfern und Guides alarmierte Rettungswagen-Besatzung des Roten Kreuzes übernahm die Erstversorgung und forderte vor Ort die Freiwilligen Feuerwehren Bad Reichenhall und Schneizlreuth nach, die den Verletzten dann per Schleifkorbtrage über den Hang bis zum Rettungswagen brachten.

Die ebenfalls alarmierte Reichenhaller Bergwacht wurde nicht mehr benötigt, da das Gelände ohne zusätzliche Seilsicherungen begehbar war. Der Patient wurde zur weiteren Untersuchung und Behandlung in die Kreisklinik Bad Reichenhall gebracht. Beamte der Reichenhaller Polizei nahmen den Freizeitunfall auf.

Quelle: www.kvberchtesgaden.brk.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Schneizlreuth

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser