Zwischen Mellek und Bad Reichenhall

Verkehrsbehinderungen auf B21 durch Forstarbeiten

Schneitzlreuth - Im Zeitraum vom 27. März bis  5. April werden auf der B 21 Forstarbeiten ausgeführt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Auf der B 21 werden im Zeitraum vom 27. März bis 5. April, zwischen Melleck und Bad Reichenhall, im Bereich Bodenberg dringliche Forstarbeiten zur Erhaltung der Verkehrssicherheit durchgeführt. Der Verkehr wird mittels einer Lichtsignalanlage und Blockabfertigung geregelt. Es ist mit größeren Behinderungen und längeren Wartezeiten zu rechen.

Am Montag und Dienstag, den 27. März beziehungsweise 28. März, sowie am Dienstag, den 04. April und Mittwoch, den 05. April in der darauffolgenden Woche erfolgen an der B 21 im Bereich des Bodenbergs, zwischen Melleck und Bad Reichenhall, für die Verkehrssicherheit dringend notwendige Forstarbeiten.

An diesen Tagen müssen ab 8 Uhr in den betroffenen Bereichen oberhalb der Bundesstraße einzelne Bäume entfernt werden.

Um eine Vollsperrung der Strecke zu vermeiden werden die Arbeiten mit einer Lichtsignalanlage und Blockabfertigung geregelt. Es ist mit Sperrpausen bis zu 15 Minuten zu rechnen.

Pressemeldung Staatliches Bauamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Schneizlreuth

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser