Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kommunalwahl Bayern 2020

Simon (FWG) bleibt in Schneizlreuth im Amt - Gemeinderat ausgezählt

Schneizlreuth - Am 15. März 2020 haben die Kommunalwahlen in Bayern stattgefunden. Auch die Gemeinde Schneizlreuth wählte Bürgermeister und Gemeinderat.

Am 15. März 2020 wählten die Bürger in Schneizlreuth neben Landrat und Kreistag vor allem auch den Bürgermeister und Gemeinderat. Zur Bürgermeisterwahl hatte einzig die Freie Wählergemeinschaft Weißbach an der Alpenstraße (FWG Weißbach) einen Wahlvorschlag bzw. Kandidaten bestimmt. Wolfgang Simon wurde deutlich im Amt bestätigt.

Der neue Gemeinderat setzt sich wie folgt zusammen:

FWG Weißbach:

  • Angelika Eder
  • Manfred Bauregger
  • Erwin Bauregger
  • Lukas Niederberger
  • Peter Zitzelsperger
  • Josef Holzner jun.
  • Sven Lohmann

UWS:

  • Christan Bauregger
  • Wolfram Kagerer
  • Stefan Häusl
  • Tobias Bauregger
  • Susanne Danzl

Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse:

---

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das ist der Kandidat bei der Bürgermeisterwahl in Schneizlreuth

  • FWG: Wolfgang Simon

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

Die Wahl zum Bürgermeister in Schneizlreuth bei der Kommunalwahl 2014 war ein packender Zweikampf. Wolfgang Simon gewann die Bürgermeisterwahl 2014 mit knappem Vorsprung. 

  • Wolfgang Simon (FWG): 50,2 Prozent
  • Frank Wolf (UWS): 49,8 Prozent

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014

Bei den Gemeinderatswahlen konnte die Freie Wählergemeinschaft die meisten Stimmen holen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern 2020 wiederholen?

  • FWG: 53,9 Prozent (6 Sitze)
  • UWS: 46,1 Prozent (6 Sitze)

Die Wahlbeteiligung betrug bei der Kommunalwahl 2014 78,6 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Rubriklistenbild: © red

Kommentare