Vollsperrung auf der B21

Schneizlreuth - Verkehrsteilnehmer müssen heute auf der B21 zwischen Schneizlreuth und Unterjettenberg einen kleinen Umweg in Kauf nehmen - die Straße ist nämlich voll gesperrt.

Von 8 bis 15 Uhr wird die Straße am Donnerstag, 31. Oktober, für einen Tag voll gesperrt. Darauf weist das Staatliche Bauamt Traunstein hin. Dort werden Steinschlagschutzzäune errichtet. Dazu werden mehrere Bauteile mit dem Helikopter eingeflogen. Eine Umleitung ist eingerichtet. Alle weitere Arbeiten erfolgen bei halbseitiger Sperrung. Die Baumaßnahme soll bis zum 6. Dezember abgeschlossen sein.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser