Neues Design für BGLsingles.de:

Flirts jetzt auch zum Mitnehmen

+

Das Flirt- und Freundschaftsportal von BGLsingles.de kommt mit neuen Funktionen jetzt auch auf Smartphones und Tablets!

Ein gutes Bauchgefühl – oft mag schon ein Blick genügen, um festzustellen: mit dem kann ich, die sieht interessant aus. BGLsingles.de bietet bietet deshalb ab sofort mit dem „Fotoflirt“ eine Möglichkeit, sich anhand des ersten Eindrucks für einen näheren – aber immer noch unverbindlichen – Kontakt zu entscheiden.

Und das geht nun auch unterwegs oder bequem von der Couch aus: Das Flirt- und Freundschaftsportal von BGLand24.de fühlt sich nun auf dem Smartphone und dem Tablet genauso wohl wie auf dem Bildschirm des Schreibtisch-PCs. Das clevere Design passt sich automatisch der Bildschirmgröße an und bleibt auch durch Gesten und Berührungen bestens benutzbar – wie sollte es bei einem Angebot, bei dem es darum geht, sich näher zu kommen, auch anders sein?

Die neuen Kleider präsentieren neue Funktionen und Kommunikationsmöglichkeiten, darunter steckt aber bei BGLsingles.de immer noch die bewährte Grundidee: Menschen zusammenzubringen, die in unserer Region leben – ein persönliches Kennenlernen liegt also immer im Bereich des geographisch Möglichen.

Vor Spam und falschen Nutzerprofilen („Fakes“) muss man bei www.rosenheimsingles.de nicht sorgen: Jede Neuanmeldung und alle auf der Seite eingestellten Bilder werden geprüft und durch das Redaktionsteam freigegeben, das Portal bleibt frei von unerwünschter Werbung. Dafür sorgt und bürgt das Dating-Netzwerk Icony, mit dessen Unterstützung die OVB24 GmbH das Portal betreibt.

Zum Start des neu aufgelegten BGLsingles.de wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, das Portal einmal auszuprobieren! Melden Sie sich jetzt an mit dem Gutscheincode "Sommerflirt" und probieren Sie das Angebot zwei Wochen lang kostenlos aus! Der Gutschein ist einlösbar bis 31.7.2014.

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser