Rettungshubschrauber landet vor Alter Saline

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Für viel Aufsehen hat am Gründonnerstagabend die Landung des Rettungshubschraubers „Christoph 14“ vor der Alten Saline im Reichenhaller Stadtgebiet gesorgt.

Da die Notärzte aus Bad Reichenhall, Berchtesgaden und Freilassing bereits alle im Einsatz waren, schickte die Leitstelle Traunstein gegen 19 Uhr den Rettungshubschrauber in die Kurstadt. Eine Streifenbesatzung der Polizei holte Notarzt und Rettungsassistent nach der Landung vor der Alten Saline ab und brachte sie zum eigentlichen Einsatzort in der Ludwigstraße, wo eine 84-jährige Frau mit einer schweren Beinverletzung bereits durch die Besatzung eines Rotkreuz-Rettungswagens versorgt wurde. Die Verletzte konnte nach notärztlicher Behandlung per Rettungswagen zur Kreisklinik Bad Reichenhall gefahren werden. Der Pilot holte die medizinische Besatzung im Anschluss wieder am Krankenhaus ab.

Markus Leitner für das BRK BGL

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser