Staatsbad-Jahreskarten: Unsere Gewinner!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - BGLand24 hat zehn wertvolle Staatsbad-Jahreskarten 2013 der Kur-GmbH Bad Reichenhall verlost - hier sind die Gewinner:

- Annette Zinner-Partholl aus Bad Reichenhall

- Gabriele Luka-Höfling aus Bischofswiesen

- Robert Beck aus Freilassing

- Birgit Mittermeier aus Piding

- Franziska Eschlberger aus Saaldorf-Surheim

Die Gutscheine für die Staatsbad-Jahreskarten 2013, die bei der Tourist-Info in Bad Reichenhall eingelöst werden können, werden per Post zugeschickt. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern zu je zwei Karten und viel Spaß bei den Veranstaltungen in der Kurstadt.

Erholsame Stunden garantiert

Urlaub daheim: Mit der Jahreskarte des Bayerischen Staatsbades Bad Reichenhall mit Bayerisch Gmain werden erholsame Stunden regelmäßiger Teil des Alltags, indem man touristische Attraktionen einfach in den Tagesablauf integriert.

Besonders herauszuheben ist die Kurmusik, live gespielt in der Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten. Die Konzerte finden von Dienstag bis Sonntag das ganze Jahr über statt. Und man kann sie ganz ungezwungen und spontan besuchen, ohne lange vorher Karten reserviert zu haben.

Viele Besucher gönnen sich diesen harmonisierenden Musikgenuss, um tägliche Stressmomente gezielt abzubauen. Man lässt sich in eine gefühlvolle Klangwelt entführen - erzeugt durch moderierte Konzerte mit der Bad Reichenhaller Philharmonie mit ihren Ensembles, Salonorchester, facettenreichen Kammermusik-Ensembles und Kapellen aus der Region.

Wer darüber hinaus gerne in warmer AlpenSole im Spa & Familien Resort RupertusTherme entspannen oder ein paar Runden im Familienbad schwimmen möchte, kann mit der Jahreskarte sparen.

Ermäßigte Preise das ganze Jahr

Festkonzerte mit der Bad Reichenhaller Philharmonie, Durchatmen am AlpenSole-Freiluft-Inhalatorium Gradierhaus im Königlichen Kurgarten, E-Bike-Fahren, Inhalationen, Solequellentraining, Salzburger Freilichtmuseum, Sporteln in der Gmoa Arena Bayerisch Gmain, Events im Magazin 4 – das alles können jetzt Alle zum ermäßigten Preis das ganze Jahr über nutzen.

Die Staatsbad-Jahreskarte ist ab sofort erhältlich. Sie bietet von Dezember 2012 bis 31. Dezember 2013 Abwechslung, Spaß und unvergessliche Momente – ein Weihnachtsgeschenk, das ein ganzes Jahr lang viel Freude bereiten wird.

Weitere Informationen und die Broschüre zur Staatsbad-Jahreskarte gibt es in den Tourist-Infos Bad Reichenhalls und Bayerisch Gmains, Telefon 08651/6060, www.bad-reichenhall.com.

Kur-GmbH Bad Reichenhall / bit

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser