Studienstart an der Internationalen Hochschule

+

Bad Reichenhall - Pünktlich zum Herbstbeginn wird es wieder lebendig am Campus der Internationalen Hochschule (IUBH) in Bad Reichenhall.

Mit rund 60 Neustudierenden und 50 Rückkehrern wird die Wachstumstendenz an der Zenostraße weiter fortgesetzt. „Wir freuen uns sehr, dass wir die positive Entwicklung aus dem Vorjahr aufgreifen und weiterführen konnten“, so der Campusleiter, Prof. Dr. Holger Sommerfeldt. „Insbesondere die neu geknüpften Kooperationen und die Flexibilisierung des Studienangebots durch die Anrechnung fachspezifischer Vorbildungen sind sehr fruchtbar und einzigartig in der deutschen Bildungslandschaft.“

Auch der Oberbürgermeister, Dr. Lackner, hat die Neustudierenden herzlich am Campus begrüßt und freut sich, dass der Anteil international Studierender wächst. Aus diesem Anlass hat die IUBH am Montag einen Internationalen Welcome-Abend unter besonderer Unterstützung der Mully Childrens Family veranstaltet. Mit Gospel- und Tanzeinlagen wurde es ein bunter und abwechslungsreicher Abend, zu dem neben den deutschen Studierenden auch Vertreter aus Kenia, Kanada, Spanien, Luxemburg, Russland, Rumänien, Italien, den Niederlanden, Österreich, Litauen und Frankreich beigetragen haben.

„Es ist erfreulich, die jungen und höchst motivierten Studierenden in die akademische Laufbahn einzuführen. Mit den international ausgerichteten Bachelorstudiengängen in Hotel- und Tourismusmanagement decken wir den Bedarf an polyglotten Führungskräften von morgen.“ Prof. Dr. Sommerfeldt ergänzt: „Die internationalen Karrieren und die weltweiten Netzwerke sind signifikant für die Erfolge unserer Studierenden.“

Nähere Informationen zu dem Studienangebot an der IUBH können telefonisch unter 0049-8651-9023434 oder per eMail j.segref@iubh.de angefordert werden. Die Internationale Hochschule bietet darüber hinaus einen speziellen Informationstag und lädt für den 22.09.2012 alle Interessierten auf den Campus Bad Reichenhall ein.

Pressemitteilung Internationale Hochschule Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser