Stadtrat berät über Pumpspeicherkraftwerk

Bad Reichenhall - Im Stadtrat steht heute das geplante Pumpspeicherkraftwerk am Saalachsee im Mittelpunkt. Es soll über zwei Anträge entschieden werden:

Der Stadtrat in Bad Reichenhall befasst sich am Dienstagabend mit zwei Anträgen zum Pumpspeicherkraftwerk am Poschberg. Die Grünen wollen, dass sich der Stadtrat generell gegen den Bau ausspricht. Die Freien Wähler stellten den Antrag, dass sich der Stadtrat gegen die Belastungen ausspricht, die durch das geplante Pumpspeicherkraftwerk entstehen könnten. Dazu zählen unter anderem der zusätzliche Schwerlastverkehr und eine mögliche Freileitung durch das Reichenhaller Tal. Möglicherweise werden die Stadträte in Bad Reichenhall in dieser Sitzung einen entsprechenden Beschluss fassen.

Quelle: Bayernwelle

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser