Marienheim weicht Stadtvillen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Abriss des Marienheims

Bad Reichenhall – Seit einigen Jahren stand das Marienheim in Bad Reichenhall bereits leer, jetzt läuft der Abriss, fünf exklusive Stadtvillen werden hier entstehen.

Das ehemalige Altenheim in der Rinckstraße war seit gut drei Jahren unbewohnt: Ein alter, grauer, unansehnlicher Kasten, der nicht mehr zeitgemäß genug war, um ihn zu erhalten. Seine Bewohner zogen vor geraumer Zeit in den generalsanierten Schachnerbau in der Riedelstraße – Seniorenwohnen BRK - am Reichenhaller Krankenhaus um.

Spektakulärer Abriss des Marienheim

Die Kur-Bau Bad Reichenhall hat das Marienheim samt Grundstück erworben und errichtet in der Nähe des Karlsparks in den nächsten zwei Jahren fünf stilvolle Stadtvillen mit gehobener Ausstattung: 62 Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen von 45 bis 146 Quadratmetern Größe, Penthouse-Eigentumswohnungen, eine geräumige Tiefgarage, ansprechendes Ambiente drumherum.

Zwei Bauabschnitte sind geplant, die Fertigstellung ist für Ende 2013 beziehungsweise im September 2014 vorgesehen.

bit

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser