Bahnhof ein großer Sandkasten

+
Ein Teilstück der neuen Reichenhaller Bahnsteige ist bereits fertiggestellt.

Bad Reichenhall - Der Reichenhaller Bahnhof gleicht derzeit einem einzigen großen Sandkasten. Die Arbeiten schreiten zügig voran, ein Teilstück ist bereits fertiggestellt.

Bundesverkehrs- und Bauminister Dr. Peter Ramsauer hatte am 30. April dieses Jahres den ersten Spatenstich gesetzt, seitdem wird am Reichenhaller Bahnhof eifrig gearbeitet. Ein gut 200 Meter langes Teilstück ist bereits fertig, die Züge halten derzeit an den beiden neuen Außenbahnsteigen 2 und 3. Bei längeren Zügen müssen mitunter drei Waggons geschlossen bleiben, da sie im Baustellenbereich zum Stehen kommen. Der Zugang über das Bahnhofsgebäude zu den Bahnsteigen ist derzeit gesperrt und nur über außen möglich.

Aktuell wird an den Bahnsteigkanten gearbeitet, dabei handelt es sich um den vierten Bauabschnitt. Künftig werden die Züge in der Kurstadt barrierefrei be- und entstiegen.

Umbau am Reichenhaller Bahnhof

Die "Gesichtserneuerung der Anlage", so Ramsauer Ende April, beinhaltet obendrein die Installation eines Blindenleitsystems. Im Kernbereich erhält der Bahnhof neue, 60 Meter lange Bahnsteigdächer. Diese werden Ende September montiert, voraussichtlich ab dem 25. des Monats.

Drei verglaste Windfänger schützen die DB-Reisenden künftig vor Wetterunbilden. Die Fundamente dafür sind bereits eingelassen. Neue Vitrinen und Sitzgelegenheiten verstehen sich von selbst, während dynamische Schriftanzeiger künftig nicht nur über ungeliebte Verspätungen informieren. Unansehnliche Asphaltflächen werden durch optisch feineres Pflaster ersetzt.

Die Arbeiten liegen im vorgesehenen Zeitplan, wie Janko Heilmann von der Bauüberwachung mitteilt. Ende Oktober soll der Umbau des Reichenhaller Bahnhofs abgeschlossen sein. Schon beim Spatenstich im April wünschte sich Günther Pichler, Leiter des Regionalbereichs Süd der DB-Station & Service AG, spätestens am 1. November fertig zu zu sein, also "vor dem ersten Schnee". 1,75 Millionen Euro sind für die Maßnahmen in der Kurstadt veranschlagt.

bit

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser