Rauschendes Fest zur 85-Jahr-Feier

+

Bad Reichenhall - Das 85-Jahr-Jubiläum der Predigtstuhlbahn ist mit einem rauschenden Fest gefeiert worden. Den ganzen Tag gab es volles Programm, auf dem Berg wie im Tal.

So wurde am Vormittag ein neues Gipfelkreuz für den Predigtstuhl geweiht: es wurde anschließend mit einem Hubschrauber auf den Berg geflogen. Außerdem wurde am Nachmittag die renovierte Almhütte "Schlegelmulde" wiedereröffnet.

Seit dem 1. Juli 1928 ist die Predigtstuhlbahn in Betrieb. Sie ist die älteste noch im Original erhaltene Großkabinen-Seilbahn der Welt. In den vergangenen Jahren war die Zukunft der Predigtstuhlbahn wegen der Insolvenz der GmbH ungewiss. Seit einem halben Jahr haben Bahn, Berghotel und Schlegelmulde aber neue Eigentümer: die "Marga und Josef Posch GmbH".

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser