Die Feuerwehr hat einen neuen Stellvertreter

+
von links: Josef Kaltner, Franz Gruber, Oberbürgermeister Dr. Lackner und Andreas Gabriel

Bad Reichenhall - Der alte geht, der neue steht schon in den Startlöchern: Die Freiwillige Feuerwehr begrüßte jetzt den neuen stellvertretenden Kommandanten Franz Gruber.

Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner verabschiedete im Beisein des Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Bad Reichenhall, Andreas Gabriel, den bisherigen stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Josef Kaltner und gratulierte dem neuen stellvertretenden Kommandanten Franz Gruber zu seiner Wahl. Herr Gruber tritt zum 1. Juli die Nachfolge von Herrn Kaltner an, der Kreisbrandrat des Landkreises Berchtesgadener Land wird.

Pressemeldung Stadt Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser