Audit im Bereich Menüservice bestanden

+

Bad Reichenhall - Erfolg für die Malteser: sie bestanden den Audit im Bereich Menüservice mit 92 Prozent der möglichen Punkte.

„Wir freuen uns über die guten Ergebnisse der Qualitätsprüfung. Sie bestätigen unser Ziel, unseren Essensbeziehern nur beste Qualität und Service im Menüservice anzubieten“, so Dienststellenleiter Michael Soldanski. Im Audit wurden alle qualitätsrelevanten Prozesse genau unter die Lupe genommen: die Einhaltung der Lebensmittelhygieneverordnung, die richtige Temperatur des auszuliefernden Essens aber auch Servicethemen wie der Umgang mit Beschwerden waren unter den Punkten der langen Prüfliste. Seit Oktober 2009 führt der Malteser Hilfsdienst Audits in den Bereichen Menüservice und Hausnotruf durch, um durch kontinuierliche Überprüfungen die Qualität der Dienstleistungen für die Kunden zu garantieren. Der Menüservice mit bundesweit 3.900.000 Menüs im Jahr und der Malteser Hausnotruf mit über 60.000 Kunden gehören mit dem Fahrdienst zu den Kerndiensten der Malteser.

Presse-Information Malteser Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser