Die Kids machen sich fit für den Lauf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Kinder machen sich fit für den bevorstehenden Lauf.

Bad Reichenhall - Anlässlich des Kinderlaufs, der im Rahmen des Rupertusthermen-Laufs stattfindet, bietet des TSV Bad Reichenhall ein Vorbereitungstraining für die kleinen Läufer an.

Von Anfang an ist der Kinderlauf fester Bestandteil des Rupertusthermen-Laufs. Heuer wird es erstmals zwei Distanzen für die unterschiedlichen Altersklassen geben: eine 800 Meter-Schleife und eine 1,5 Kilometerstrecke. Als Vorbereitung bietet der TSV Bad Reichenhall am 23. Juli ein kostenloses Schnuppertraining an.

Weil der Laufnachwuchs den Organisatoren des Rupertusthermen-Laufs besonders am Herzen liegt, haben sie sich für die siebte Ausgabe des Laufevents, dass am 31. August stattfindet, wieder etwas ausgedacht: am Dienstag, den 23. Juli um 18.30 Uhr, werden sie mit interessierten Kindern die zwei neuen Laufstrecken unter die Lupe nehmen. Auf Kinder bis zehn Jahre wartet eine kurze Distanz von 800 Metern, etwas länger wird es für die Elf- bis 14-Jährigen, sie haben 1,5 Kilometer zu bewältigen. Beim Schnuppertraining gibt es außerdem Dehn- und Aufwärmübungen sowie jede Menge Tipps für eine erfolgreiche Laufvorbereitung. Eingeladen sind nicht nur alle Kinder und Jugendlichen des TSV Bad Reichenhall sondern auch Neueinsteiger und Sportbegeisterte.

Für die Schnuppertrainingteilnehmer gibt es vom Hauptsponsor, der Sparkasse BGL, ein kleines Präsent. Wer beim Rupertusthermen-Lauf an den Start geht, erhält sogar eine hochwertige Sporttasche. Die Kinder sollten am 23. Juli mit Laufschuhen und in Sportbekleidung kommen und etwas zum Trinken dabei haben. Das Ende der Veranstaltung ist für 20 Uhr vorgesehen.

Pressemittelung TSV Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser