Wandelhalle wird restauriert

Bad Reichenhall - Im April wird im Bayerischen Staatsbad auf Hochtouren gearbeitet: die Fenster der Wandelhalle werden ausgetauscht, es wird gestrichen und gehämmert...

Die Liegenschaften des Bayerischen Staatsbades werden derzeit denkmalschutzkonform restauriert. Im April wird in der gesamten Wandelhalle auf Hochtouren gearbeitet - die Fenster werden ausgetauscht, es wird gestrichen, geputzt, gehämmert, installiert. Während der Umbauzeit stehen die öffentlichen Toiletten beim Eingang zum Raum Thumsee/Kurgarten-Café zur Verfügung.

Als Lese- und Ruheraum fungiert das Foyer des Kurgastzentrums mit aktuellen Tageszeitungen, Büchern und Schachbrettern.

Die Konzertrotunde ist bereits fertig restauriert – die Kurmusik-Konzerte finden hier wie gewohnt statt. Historisch passende Vorhänge werden zu einem späteren Zeitpunkt noch angebracht werden. Bitte während der Bauarbeiten den Eingang Salzburger Straße (Fußgängerzone) nutzen.

Pressemitteilung Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © Kur-GmbH

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser