Ortsumfahrung: Minister macht Druck

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Jetzt hat sich Bundesminister Peter Ramsauer in die Debatte um die Ortsumfahrung samt zweier Tunnel eingeschaltet. Er spricht von einer "Entweder-Oder-Situation".

In Sachen Ortsumfahrung von Bad Reichenhall warnt Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer vor einer Ablehnung des Projektes. Man habe in Bad Reichenhall eine "Entweder-oder-Situation". Entweder es wird so gelöst, wie es das Planfeststellungsverfahren vorsehe, oder auf Jahrzehnte gebe es für Bad Reichenhall keine Lösung, sagt Ramsauer.

Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens endete vor wenigen Tagen die Einwendungsfrist. Es gab 800 ausschließlich negative Stellungnahmen. Die Ortsumfahrung von Bad Reichenhall samt Kirchholz- und Stadtbergtunnel sorgt seit Jahren für heftige Diskussionen. Die Befürworter sehen keine Alternative, um die Stadt vom Verkehr zu entlasten. Die Gegner sind der Meinung, dass es sich um eine völlig überdimensionierte Massnahme handelt.

Quelle: Bayernwelle

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser