Und wo darf ich jetzt rauchen?

Berchtesgadener Land/Bayern - Ab Samstag gilt das neue Nichtraucherschutzgesetz in Bayern. Das ursprüngliche Gesetz wurde deutlich gelockert. **Video**

Das hat allerdings auch zur Konsequenz, dass sich keiner genau auskennt, was erlaubt ist und was nicht.

Sechs Seiten Gesetz hat der Vorsitzende des Hotel- und Gaststättenverband im Berchtesgadener Land, Johannes Hofmann, vor sich liegen. Und trotzdem kann er nicht genau sagen, was jetzt eigentlich erlaubt und was verboten ist.

Klar ist, dass in Zukunft in verschiedenen Gaststätten wieder geraucht werden darf. Zumindest, wenn sie einen seperaten Raucherraum bieten können oder von außen deutlich als Raucherlokal gekennzeichnet sind. Jugendlichen ist der Zutritt zu reinen Raucherlokalen untersagt.

Für Hofmann ist das Ganze keine Lösung, eher halbherzige Ansätze dafür. Vor allem, weil er in spätestens zwei, drei Jahren mit einem EU-weitem Gesetz rechnet. Aber seine Gaststätte ist seit Jahren rauchfrei, dementsprechend ändert sich für ihn persönlich auch am Samstag nichts.

Mehr zum neuen Nichtraucherschutz:

Neue Raucherregeln ab Samstag

Rauch frei in der kleinen Kneipe

Rebellen wollen Lockerung des Rauchverbots verhindern

"Für ein echtes Nichtraucherschutzgesetz"

Rauchverbot: Das sind die neuen Regeln!

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser