Neumayer deutscher Vizemeister

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der frisch gebackene Deutsche Vizemeister heißt Michael Neumayer und kommt aus Bad Reichenhall.

Garmisch-Partenkirchen/Berchtesgaden - Der Skispringer Michael Neumayer vom SK Berchtesgaden ist Deutscher Vizemeister.

Bei den deutschen Meisterschaften in Garmisch-Partenkirchen sicherte sich der Reichenhaller mit knapp zehn Punkten Rückstand den zweiten Platz. Der Titel ging an Andreas Wank vom WSV Oberhof. Dritter wurde Michael Uhrmann vom WSV Rastbüchl.

Auch in der nordischen Kombination stand ein Berchtesgadener auf dem Podest. Im Teamwettbewerb wurde Wolfgang Bösl zusammen mit Johannes Rydzek vom SC Oberstdorf mit knapp fünf Punkten Rückstand dritter. Sie mussten sich Ronny Ackermann und Tino Edelmann sowie Björn Kircheisen und Eric Frenzel geschlagen geben.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser