83 neue Schülerinnen und Schüler

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Bereits am Montag ist die Mehrzahl der neuen Schülerinnen und Schülern der Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall angereist.

Am Dienstagmorgen wurden sie dann offiziell vom Oberbürgermeister der Stadt Bad Reichenhall Dr. Herbert Lackner und dem Direktor der Steigenberger Akademie Dr. Christian Köller begrüßt.

Zwölf der neuen Schüler beginnen ihre Ausbildung in der einjährigen Hotelberufsfachschule, die eine ideale Basis für eine Ausbildung im Hotelgewerbe ist. Zum Hotelbetriebswirt lassen sich 26 Schüler weiterbilden und 25 streben den Abschluss des Hotelökonomen an. Außerdem haben bereits elf engagierte Köche den Kurs zum Küchenmeister, welcher auch die Ausbildereignungsprüfung beinhaltet, begonnen.

Erstmalig darf die Steigenberger Akademie auch neun Schüler zu dem dreijährigen Ausbildungszweig Assistent/in für Hotel- und Tourismusmanagement willkommen heißen. Die Aus- und Weiterbildungsschüler wohnen in schicken Einzelapartments mit WLAN-Vernetzung und werden im hauseigenen Lehrrestaurant mit integrierter Dallmayr Café & Bar versorgt. Praktischer Unterricht findet außerdem auch in der 200qm Lehrküche mit zehn Meisterarbeitsplätzen statt.

Pressemitteilung Steigenberger Akademie

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser