Kliniken Südostbayern in Bad Reichenhall wechseln Lieferanten

Ab sofort "Co2-armes" Wasser aus der Region

Bad Reichenhall - Wasser ist nicht immer unbedingt ein umweltfreundliches Produkt. Besonders, wenn es über mehrere hundert Kilometer transportiert werden muss. Aber damit ist jetzt Schluss: 

Am Rande der Aufsichtsratssitzung der Kliniken Südostbayern AG freuten sich die Aufsichtsratsvorsitzenden, der Traunsteiner Landrat Siegfried Walch sowie sein Kollege aus dem Berchtesgaderner Land Georg Grabner, darüber, dass die Kliniken künftig wieder Mineralwasser aus einer regionalen Quelle beziehen. 

Nachdem der bereits seit Jahren geltende Vertrag mit einem Lieferanten aus über 300 Kilometer Entfernung ausgelaufen ist, hat die Geschäftsführung die Wechselmöglichkeit wahrgenommen, um ab Januar 2018 wieder heimisches Wasser anzubieten, das aus der Siegsdorfer Petrusquelle sprudelt. „Unsere Region steht für Premiumqualität. Wir wollen also auch beste Qualität für die Kliniken – das soll auch bei den Getränken spürbar sein“, erklärte Siegfried Walch. „Regionalität bedeute nicht nur Stärkung für Unternehmen aus unserer eigenen Region, sondern auch ein Beitrag zum Klimaschutz“, sagte der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Landrat Georg Grabner.

Denn je kürzer der Weg vom Abfüllort zum Verbraucher sei, desto mehr CO₂ lasse sich sparen. Jeder Schluck aus einer Quelle in der Nachbarschaft sei damit Klimaschutz. Regionalität sei den Kliniken wichtig. Das zeige sich zum Beispiel daran, dass die Milchprodukte von der Molkerei Piding aus dem Berchtesgadener Land bezogen würden, Fleisch- und Wurstprodukte beliefert eine heimische Metzgerei und Backwaren werden von örtlichen Bäckereien der jeweiligen Standorte bezogen. 

„Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung nicht nur im medizinischen Bereich ernst, sondern leisten unseren Beitrag auch an anderer Stelle, wie die aufgeführten Beispiele nur exemplarisch zeigen: für unsere Patienten, Mitarbeiter sowie Umwelt – und damit für die nächste Generation“, so abschließend der Vorstandsvorsitzende der Kliniken Südostbayern AG Dr. Uwe Gretscher.

Pressemeldung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser