Nikolausumzug der Gebirgsjäger

Landkreis - Das Gebirgsjägerbataillon 232 veranstaltet heute in Berchtesgaden wieder einen Nikolausumzug. Heuer findet er bereits zum 50. Mal statt.

Wie es zur Tradition gehört, zieht der Nikolaus mit seinen Begleitern, Kramperl und Buttnmandl, aus der Jägerkaserne aus. Zuvor findet eine Segnung der Buttnmandl statt, um 14 Uhr Beginnt dann der Ausmarsch und der Lauf durch den Markt Berchtesgaden. Abschließend findet in der Jägerkaserne eine Nikolausfeier statt.

Zum fünften Mal kommt in Bad Reichenhall heute der "Nikolaus vom Himmel". Organisiert wird die Veranstaltung von der Stodara Krampein. Zwischen 13 und 14 Uhr wird der Nikolaus starten und auf der Weitwiese in Bad Reichenhall zusammen mit den Krampussen beten. Danach machen sich Nikolaus und Krampusse auf zu den Hausbesuchen, um die braven Kinder zu beschenken und die bösen zu bestrafen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser