Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eine positive Erstbilanz

Landkreis - Die neuen Nachtschwärmer-Linien vom Berchtesgadener Land nach Salzburg sind bisher gut angenommen worden.

Diese erste Bilanz zog der Verkehrsmanager des Landkreises, Johann Wick, in einem Interview mit dem Sender Bayernwelle. Seit 14. Dezember fahren die Nachtschwärmer-Busse an den Wochenenden auch die Salzburger Innenstadt und Wals-Siezenheim an.

Die ersten Wochenenden seien "erfolgreich verlaufen", sagte Wick. Wobei diese neuen Linien erst einmal nur "auf Bewährung" angeboten werden. Der Landkreis Berchtesgadener Land reagierte mit den neuen Linien nach Salzburg vor allem auf die Wünsche der Jugend.

Quelle: Bayernwelle

Rubriklistenbild: © re