Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Teisendorfer übernimmt das Amt

Wahl des neuen Kreisbauernobmann im Berchtesgadener Land

Landkreis Berchtesgadener Land - Mehrere Monate ist gesucht worden – jetzt sind die Bauern im Berchtesgadener Land fündig geworden. Der Kreisbauernverband hat einen neuen Chef.

Georg Baumgartner aus Teisendorf ist zum Kreisobmann gewählt worden. Er ist bisher Stellvertreter gewesen. Diesen Posten übernimmt ab sofort Michael Lichtmannegger aus Bischofswiesen, wie die Bayernwelle berichtet.

Die Suche nach einem Nachfolger für den bisherigen Kreisobmann Anton Kern ist nicht einfach gewesen. Bei den satzungsgemäß anstehenden Neuwahlen im Februar hat sich kein Kandidat gefunden. Erst jetzt hat sich Baumgartner dazu bereit erklärt, die Führung des Verbandes zu übernehmen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare