Zehn Brandschutzerziehungskoffer

Großzügige Spende an lokale Feuerwehren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Großzügige Spende an lokale Feuerwehren

Landkreis - Um im Ernstfall bereit zu sein, lehren Feuerwehren den Bürgern, was zu tun ist. Dieses Engagement wird nun unterstützt.

Brände löschen - Die ureigenste Aufgabe der Feuerwehren ist allgegenwärtig. Einen wichtigen Aufgabenbereich der Feuerwehren stellt aber auch die Verhütung von Bränden dar.

Im Rahmen der Brandschutzerziehung schulen die Feuerwehren des Landkreises Berchtesgadener Land Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Brandverhütung und zum Verhalten im Brandfall. Dieses Engagement wurde nun durch eine großzügige Spende der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land unterstützt.

Durch die Spende konnten insgesamt zehn Brandschutzerziehungskoffer angeschafft werden, die Materialien zur Durchführung der so wichtigen Brandschutzerziehung enthalten. Die Koffer sind jeweils im Zweierset flächendeckend im Landkreis verteilt und stehen allen Feuerwehren zur Verfügung.

Kreisbrandrat Josef Kaltner freut sich, dass zur Koordination der Brandschutzerziehung sein Amtsvorgänger Ehrenkreisbrandrat Rudi Zeif gewonnen werden konnte. Dieser steht den Brandschutzerziehern für Fragen zur Verfügung und unterstützt deren Arbeit.

Pressemitteilung Kreisfeuerwehrverband Berchtesgadener Land e. V

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser