Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Berchtesgadener Land

Datenschutzgrundverordnung betrifft alle Unternehmer

Landkreis Berchtesgadener Land - Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung betrifft praktisch alle Unternehmer.

Was sie zukünftig beim Umgang mit schützenswerten Personendaten beachten müssen, erklären Datenschutzexperte Franz Obermayer und Rechtsanwalt Andreas Nörr in einer Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Berchtesgadener Land am Mittwoch, 18. April von 17 bis 19 Uhr im Rathaussaal Freilassing. Anmeldung ist erwünscht bis Donnerstag, 12. April an veranstaltungen@berchtesgadener-land.de.

Pressemitteilung Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berchtesgadener Land GmbH

Rubriklistenbild: © pixabay

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser