Veranstaltungstipps

Was ist los am Wochenende in der Region?

Landkreis Berchtesgadener Land - Für alle Unentschlossenen unter euch, hier noch schnell ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung:

Samstag, 25. Juli

Salzachfestspiele "Claudia Koreck & Band"

Schloss Triebenbach

Triebenbach 31 83410 Laufen

Beginn: 20 Uhr

Claudia Korecks mittlerweile fünftes Studioalbum erschien am 27. Februar.

Mit ihrer Band stellt sie es seit Februar auf ihrer gleichnamigen Tournee vor, bei der sie sich besonders schöne Spielstätten innerhalb Deutschlands und Österreich ausgesucht hat.

Inhaltlich setzt sich Claudia Koreck bei ihrem neuen Album vielfach mit den zwei Polen Land und Metropole auseinander, die beide gleichermaßen in der Brust der Singer/Songwriterin schlagen. Auch musikalisch findet sich das Titelthema wieder, wobei sich Claudia Koreck gewohnt vielseitig zwischen Folk, Blues, Soul und Pop/Rock bewegt.

Weitere Infos unter:

www.claudia-koreck.de

www.honulani-records.de

Preis: 29,80 € bis 35 € Eintritt/Person

Multivisonsshow: Bergsommer rund um den Königssee

Haus des Gastes

Rathausplatz 1 83471 Schönau a. Königssee Tel.: +49 (0)8652-1760 Fax: +49 (0)8652-4050

E-Mail: tourismus@koenigssee.com

Beginn: 20 Uhr

Hat zahlreiche Bücher und Kalender veröffentlicht und möchte Sie diesmal auf einige der beliebtesten Touren rund um den Königssee mitnehmen. Die Bilder werden von bayerischer Musik untermalt und der Text von Werner Mittermeier selbst gesprochen. In der 83-minütigen Multivisionsshow werden folgende Touren gezeigt. Zwiesel, Mordau Alm, Halsalm, Kallbrunn Alm, Jenner, Untersberg, Palfenhorn, Hochalm, Schertenspitze, Watzmann, PriesbergAlm, Fagstein, Seelein, Kehlstein, Steinernes Meer, Funtensee und Breithorn. Mit Gästekarte und Einheimische 5 €, ohne Gästekarte 8 €

11. Chiemgauer 100 - 100 km / 100 Meilen - Bergultralauf

Waldstadion

Seehauser Straße 83324 Ruhpolding

Zuschauer sind auf der gesamten Strecke willkommen, um die Läufer anzufeuern. Bitte parken und bewegen Sie jedoch ihre Fahrzeuge gemäß der StVO und so, dass Sie niemanden behindern, weder Anwohner, andere Verkehrsteilnehmer noch Läufer und Helfer.

Almen und Wirtshäuser an der Strecke unterstützen nicht nur uns Läufer sehr freundlich, sondern versorgen auch Sie als Zuschauer gerne mit Speis und Trank!

Geführtes Ponyreiten

Gestütshof Brendlberg

Brendlberg 2 83324 Ruhpolding

Beginn: 14.30 Uhr

Kindgerecht mit Fachkräften. Anmeldung unter Tel. +49 (0)8663 2569 am selben Tag bis 12 Uhr.

Preis: 13 € bis 15 €

Kleinkaliber-Schießen

Forsthaus Adlgaß

83334 Inzell

Beginn: 14 Uhr Ende: 17 Uhr

Im Schützenstand von Adlgaß wird der Gäste- Schützenkönig ermittelt.

Anmeldung nicht erforderlich.

Kosten 4,80 € , Bezahlung vor Ort.

Ohne Gästekarte 3 € Aufpreis.

Grillfest der Feuerwehr Au

Feuerwehrhaus Au

83471 Berchtesgaden

Beginn: 14 Uhr

Grillfest im Feuerwehrhaus Au

Sonntag, 26. Juli

Wiesengolfturnier

Gasthaus Waldfriede

Kohlhäuslstraße 20 83454 Anger Tel.: +49 (0)0856 402 Fax: +49 (0)8656 1212

E-Mail: info@gasthaus-waldfriede1.de

Beginn: 13 Uhr

beim Gasthaus Waldfriede, Veranstalter: Miteinand für Anger

Flohmarkt an der Max Aicher Arena

Ludwig-Schwabl-Sportpark

Reichenhaller Str. 79 83334 Inzell

Beginn: 8 Uhr

Flohmarkt an der Max Aicher Arena

Wunderding Schmetterling

Naturkunde- u. Mammutmuseum

Auenstraße 2 83313 Siegsdorf Tel.: +49 (0)662 13316

E-Mail: mammut@museum-siegsdorf.de

Beginn: 10 Uhr Ende: 18 Uhr

Von 28. März 2015 bis 28. Februar 2016 zeigt das Naturkundemuseum Siegsdorf eine Ausstellung über Schmetterlinge. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den einheimischen Arten und ihren Lebensräumen. Dabei faszinieren sie nicht nur mit ihrer Farbenpracht, sondern auch mit der Anpassung an die unterschiedlichsten Umweltbedingungen. Die Lebensstrategien der Schmetterlinge sind daher auch ein Teil der Ausstellung.

Ein wichtiges Anliegen der Ausstellung ist es, darauf hinzuweisen, dass es wenig Sinn hat, nur den Schmetterling zu schützen, wenn man auf der anderen Seite seinen Lebensraum vernichtet und ihm damit seine Lebensgrundlage entzieht.

Von 28. März bis 8. November täglich von 10 bis 18 Uhr können in einem Vivarium lebende Schmetterlinge und alle ihre Entwicklungsstadien beobachtet werden, wobei ganz schnell klar wird, dass Schmetterlinge nicht nur Nektar zum Leben brauchen. Je nach Jahreszeit ändert sich die Aktivität der Falter und damit auch der Besatz des Vivariums.

Alle in dieser Ausstellung gezeigten Schmetterlingspräparate stammen aus bereits bestehenden, meist sogar schon Jahrzehnte alten Sammlungen und die lebenden Schmetterlinge aus Nachzüchtungen. Es werden keine frischen Wildfänge verwendet.

Almerische Musik auf der Raffner Alm

Raffner Alm

83324 Ruhpolding

Beginn: 13.30 Uhr

Almerische Musik - es spielen die Raffner Alm Musikanten.

Reservierung unter Tel. +49 (0)8663 9474.

ANNA-FEST & Bergmesse mit´n "Reblaus-Trio" sowie den "Stoaner-Sängern"

Hindenburghütte

Tischreservierung Tel.0171 5437923 83242 Reit im Winkl

Beginn: 11 Uhr

Im einmaligen "Chiemsee-Blick-Biergarten" oder in der urig-alten Gaststube zu regionalen Alm-Schmankerln aus dem Holzofen. Bei jeder Witterung! Berg- und Talfahrt 10,- € pro Person, ab 9 Uhr laufend nach Bedarf von der Tourist-Information.

Mit dem Ranger unterwegs - Wanderung über die Halbinsel St. Bartholomä

St. Bartholomä

83471 Schönau a. Königssee

Beginn: 10.30 Uhr Ende: 12.30 Uhr

In Begleitung eines Rangers wandern Sie über die faszinierende Halbinsel von St. Bartholomä und erfahren mehr über die einzigartige Natur des Nationalparks. Lernen Sie die Geschichte und Kultur rund um den Königssee kennen und erleben Sie die seltene Tier- und Pflanzenwelt. Route: Wanderung von der Bootsanlegestelle St. Bartholomä über die Halbinsel und zurück zum Ausgangspunkt. Treffpunkt: 10.30 Uhr Bootsanlegestelle St. Bartholomä Dauer: ca. 2 Stunden Anforderung: durchschnittliche Kondition, festes Schuhwerk ÖPNV: Linie 841 DB BAHN Oberbayernbus Berchtesgaden - Königssee Info Tel. +49 8652 979060-0

nur Schifffahrt

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender!

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser