Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Online-Vortrag mit Diskussion

Plastik ist überall – Ursachen, Folgen, Lösungsansätze

Plastik ist überall.
+
Plastik ist überall.

Die Verwaltungsstelle der Biosphärenregion Berchtesgadener Land lädt am Dienstag, 23. November, von 19 bis 20.30 Uhr zu einem Online-Vortrag zum Thema „Plastik ist überall“ ein.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Landkreis Berchtesgadener Land - Referentin Alexandra Caterbow berichtet über die Ursachen, Folgen und Lösungsansätze der Plastikproblematik. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Alexandra Caterbow ist Mitgründerin und seit 2017 Co-Direktorin von Health and Environment Justice Support e.V. (HEJSupport). Zudem ist sie Mitautorin des Plastikatlas und dem Kinder-und Jugendbuch „Plastik, Müll und ich“. Der Online-Vortrag erfolgt in Kooperation mit der VHS Rupertiwinkel. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über die VHS Rupertiwinkel unter www.vhs-rupertiwinkel.de. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per Mail.

Pressemitteilung Biosphärenregion Berchtesgadener Land

Kommentare