Olympiade für ganz Kleine

Die KNAXIADE beginnt: im Pfarrkindergarten Maria Himmelfahrt in Weildorf

+
Die kleinen Sportlerinnen und Sportler des Pfarrkindergartens Maria Himmelfahrt in Weildorf mit ihren Betreuerinnen.

Landkreis Berchtesgadener Land - Bereits zum zwölften Mal nehmen zahlreiche Kindergärten aus dem Landkreis sowie hiesige Grundschulen mit ihren ersten und zweiten Klassen an der KNAXIADE teil. Den Anfang macht der Pfarrkindergarten Maria Himmelfahrt in Weildorf.

Die Kinderolympiade wird vom Bayerischen Turnverband und der Sparkasse Berchtesgadener Land unterstützt. Ziel der KNAXIADE ist es, viele Vorschul- und Schulkinder für Bewegung und Sport zu begeistern. Insgesamt sind 1.924 Kinder für die KNAXIADE 2018 angemeldet. Bayernweit feiert die KNAXIADE in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum.

Nur Gewinner!

Bei der KNAXIADE handelt es sich um eine Art "Olympiade ohne Wettbewerbscharakter". Dabei ist allein die Teilnahme wichtig, ganz nach dem olympischen Leitgedanken "Allein das Mitmachen zählt". Es gibt keine Verlierer, sondern nur "Gewinner", denn alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Veranstaltung von der örtlichen Sparkasse eine attraktive Holzmedaille und eine Urkunde überreicht.

Ziel der KNAXIADE ist, die Kinder von klein an mit Freude zur Bewegung zu begeistern und zu motivieren. Die Erzieher/innen erhalten jedes Jahr mit der im Herbst angebotenen Fortbildung viele Anregungen und Tipps für eine attraktive und abwechslungsreiche Bewegungserziehung im Kindergartenalltag.

Weitere Informationen zur "KNAXIADE" erfahren Sie unter www.knaxiade.de.

Sparkasse Berchtesgadener Land/fn

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser