Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schülerinnen und Schüler mit einer „5“ oder einer „6“

Jennerbahn am Königssee: Zeugnisaktion in den Faschingsferien

Einen unbeschwerten Skitag mit der Jennerbahn erleben.
+
Einen unbeschwerten Skitag mit der Jennerbahn erleben.

Am 18. Februar werden die Corona-geplagten Schülerinnen und Schüler in Bayern wieder ein Zwischenzeugnis bekommen. Für viele kein schöner Tag, denn das Lernen unter Corona-Bedingungen und im Homeschooling rächt sich für manche mit schlechten Noten. Die Jennerbahn in Schönau am Königssee hat ein kleines Trostpflaster: Schülerinnen und Schüler mit einer 5 oder einer 6 im Zeugnis fahren in den Faschingsferien einen ganzen Tag kostenlos Ski.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Landkreis Berchtesgadener Land - „Es geht nicht um eine Belohnung für eine vermeintlich schlechte Leistung“, sagt Thomas Hettegger, Vorstand der Jennerbahn und selbst Vater von zwei Schulkindern. „Die Schülerinnen und Schüler haben wirklich harte Zeiten hinter sich und jeder weiß, dass kein Kind gerne eine schlechte Note heimbringt. Deshalb möchten wir den Kindern einen Skitag schenken, um den Kopf einmal wieder frei zu bekommen, sich zu bewegen und einfach Spaß im Schnee zu haben.“

Die Aktion ist gültig in der Ferienzeit vom 26. Februar bis zum 6. März 2022. Die Wintersport-Tageskarte kann an der Kasse der Jennerbahn Talstation unter Vorlage des Zeugnisses abgeholt werden. Weitere Informationen: www.jennerbahn.de

Pressemitteilung BERCHTESGADENER BERGBAHN AG

Kommentare