Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Alle Entwicklungen im News-Ticker

Schnee- und Glätte-Chaos in der Region: A8 bei Siegsdorf und Bad Reichenhall gesperrt – Zahlreiche Unfälle

Schnee- und Glätte-Chaos in der Region: A8 bei Siegsdorf und Bad Reichenhall gesperrt – Zahlreiche Unfälle

Online-Familiencafé am 9. Dezember 2021

Die Winter-Hausapotheke für Klein & Groß

Das Familiencafé am Donnerstag, 9. Dezember 2021 findet abends als Online-Familiencafé statt. Die Veranstaltung der Familienförderstelle im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land beginnt um 19 Uhr und dauert ca. 1,5 Stunden. Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Online-Familiencafé anmelden.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Landkreis Berchtesgadener Land - Das Online-Familiencafé am Donnerstag, 9. Dezember um 19 Uhr, findet zum Thema „Die Winter-Hausapotheke für Klein & Groß“ statt.

Die Referentin Evi Hajek, Wald- & Kräuterpädagogin und Elternbegleiterin, gibt einen ersten Einblick: „Das Kind jammert, die Nase läuft, im Hals kratzt es und der Kopf brummt. Was tun, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist? Kräuter können auch Kindern gute Dienste leisten. Wenn man weiß worauf man achten muss, verfliegt die Unsicherheit im Umgang mit Kräutern bei den „Kleinen“ ganz schnell. Gerade bei Kindern kann man die Wirkung der Schätze aus unserer Natur sehr gut erkennen, da sie noch viel sensibler darauf reagieren. Bei dieser Online-Abendveranstaltung werden wir verschiedene und altbewährte „Kinder-Kräuter“ kennenlernen und über deren gezielte Verwendung und Wirksamkeit sprechen.“

Nach Anmeldung bei der Familienförderstelle erhalten Interessierte einen Link mit einem Zugang zu diesem Online-Familiencafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Auch der nächste Termin des Familiencafés findet ebenfalls als Online-Familiencafé zu folgendem Datum und Thema statt: Donnerstag, 16. Dezember, 19 bis 20.30 Uhr.

„Lebenskraft für die ganze Familie“ mit der Referentin Erika Ramsauer, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin, Dipl. Erwachsenenbildnerin

Nähere Informationen sind nach der Anmeldung bei Lisa Tiefenbacher, Familienförderung im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, unter der Telefonnummer +49 8651 773-495 oder per E-Mail an familienfoerderung@lra-bgl.de zu erhalten.

Weitere Informationen zur Familienförderstelle gibt es unter www.familienfoerderung-bgl.de.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Rubriklistenbild: © Annette Riedl

Kommentare