Grüner politischer Aschermittwoch in Saaldorf-Surheim

Bartl Wimmer will Mut machen

+
Will beim politischen Aschermittwoch Mut zum Handeln machen: Grünen-Landratskandidat Dr. Bartl Wimmer.

Berchtesgadener Land/Saaldorf-Surheim - Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land laden zum politischen Aschermittwoch.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land laden zum politischen Aschermittwoch. Und zwar am 26. Februar, Beginn 19 Uhr, in das Gasthaus Lederer in Surheim. Hauptredner ist Grünen-Landratskandidat Dr. Bartl Wimmer, der unter der Überschrift "Mut zum Handeln" die aus seiner Sicht wichtigsten Themen für unseren Landkreis in den nächsten sechs Jahren ansprechen will. Daneben werden sich auch alle Grünen-Bürgermeisterkandidatinnen und Grünen-Bürgermeisterkandidaten und die von Bündnis 90/Die Grünen unterstützten Bürgermeisterkandidaten im Landkreis Berchtesgadener Land kurz vorstellen. Musikalisch umrahmt wird der Abend von dem Laufener Bläserensemble "GreenHorns" rund um den Laufener Grünen-Bürgermeisterkandidaten Michel Spitzauer. Die Moderation führen die beiden Kreisvorsitzenden Gisela Bechmann und Dr. Bernhard Zimmer durch. Die Bevölkerung ist zu dieser Veranstaltung recht herzlich eingeladen.


Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen Berchtesgadener Land

Kommentare