Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen BGL

Grüne mit Ergebnissen hochzufrieden

+
Ist mit den Ergebnissen von Bündnis 90/Die Grünen bei den Kommunalwahlen hochzufrieden: Landratskandidat Dr. Bartl Wimmer.

Berchtesgadener Land - Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Berchtesgadener Land ist mit den Ergebnissen der Kommunalwahl hochzufrieden.

Wie Landratskandidat Dr. Bartl Wimmer auf einer Kreisvorstandssitzung ausführte, hätten Bündnis 90/Die Grünen in allen Gemeinden und im Landkreis zum Teil deutlich hinzugewonnen und fast überall die Zahl der Mandate steigern können. Besonders bemerkenswert seien aus seiner Sicht die Resultate in Freilassing und in Bad Reichenhall. Auch bei der Kreistagswahl habe man mit einem Plus von 4,47 Prozent deutlich zulegen können. Interessant sei für ihn auch, mit welchen Kandidatinnen und Kandidaten man habe punkten können. Mit drei Bauern sei diese Berufsgruppe in der künftigen Grünen-Kreistagsfraktion zahlenmäßig so stark vertreten wie bei keiner anderen Gruppierung. Das belege, dass Bündnis 90/Die Grünen auch in ländlichen Regionen auf Akzeptanz stoße. 


Wimmer zeigte sich auch mit seinem Landratswahlergebnis zufrieden.

Zur Stichwahl am 29. März werde man angesichts der Corona-Krise natürlich komplett auf Veranstaltungen verzichten und den Wahlkampf ausschließlich in den Medien führen.


Er hoffe, dass die Bürgerinnen und Bürger ihre Briefwahlunterlagen entsprechend den dafür vorgesehenen Abläufen per Post oder direkt in die Briefkästen der Gemeinden weiterleiten.

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen BGL

Kommentare