Der Sommer naht!

Hier kann bald im Berchtesgadener Land geplantscht werden!

  • schließen

Berchtesgadener Land - Die Skisaison ist gerade beendet, da denken die meisten Gemeinden schon an den Sommer. Lange dauert es nicht mehr, dann öffnen die ersten Freibäder. BGLand24.de hat die genauen Termine:

Den Anfang machen die Freibäder in Freilassing, Ainring und Bad Reichenhall

Beim Bachei in Reichenhall steht der Eröffnungstermin: 1. Mai. An diesem Tag dürfen die Besucher bei freiem Eintritt die neuen Attraktionen wie den alpinen Slackline-Park mit verschiedenen Längen auf der großen Liegewiese gegenüber dem Schwarzbach und den Beach-Soccer-Platz genauso nutzen, wie die Kleinen den Spielplatz am Bachlauf. Dort wurden neue Spielgeräte aufgebaut sowie zwei große, schutzspendende Sonnensegel gespannt.

Die Öffnungstermine im Landkreis

- Mühldorf

- Berchtesgadener Land

- Altötting

Noch bis einschließlich 30. April gibt es die Saisonkarte mit 20 Prozent Rabatt im Vorverkauf im Kundencenter der Stadtwerke Bad Reichenhall an der Hallgrafenstraße 2.

In Freilassing wird noch der Wetterbericht abgewartet. Wie Freilassings Pressesprecher Ulrich Zeeb auf Nachfrage mitteilt, werde nach Ostern entschieden, ob das Freibad Brodhausen am letzten Ferienwochenende schon geöffnet wird oder erst am 1. Mai.

Ähnlich sieht es in Ainring aus. Das Erlebnisbad wird derzeit fleißig hergerichtet. Wie Bilder auf der Homepage der Gemeinde belegen, ist der Frühjahrsputz in vollem Gange. Je nach Wetter wird das Bad schon vor dem 1. Mai geöffnet. Eine Entscheidung soll auch dort kommende Woche fallen.

Bischofswiesen steckt noch in den Vorbereitungen

Das Freibad in Marktschellenberg öffnet voraussichtlich am 4. Mai seine Tore für den Badebetrieb. Zusammen mit dem Schornbad in Schönau am Königssee und dem Aschauerweiherbad in Bischofswiesen wird heuer eine Verbund-Saisonkarte angeboten, die in allen drei Bädern gilt.

Während in Bischofswiesen noch nicht klar ist, wann genau Mitte Mai das Aschauerweiherbad aufmacht, steht in Schönau am Königssee der Eröffnungstag der Badesaison im Schornbad fest. Am 11. Mai steigt ein Fest mit bayerischem Frühschoppen, Luftballon-Weitflugwettbewerb, Jenner-Bastelspaß, "Auf dem Kaktus hoch hinaus", Kinderschminken, Spaß-Angeln, Wasserspiele, Tauchaktionen und DJ Wasti.

Ebenfalls am 11. Mai startet das Staufenbad in Aufham in die Saison. Die Liegewiese am Höglwörther See ist je nach Wetter bereits am 1. Mai oder dem ersten Maiwochenende geöffnet, das entscheidet der Kioskpächter selbst.

Im Freibad Neukirchen in Teisendorf wird noch fleißig gebaut. Wie es vonseiten der Gemeinde vorsichtig heißt, könnte ein Probebetrieb im Sommer möglich sein. Dafür öffnet das Freibad Teisendorf auch am 11. Mai.

cz

Rubriklistenbild: © picture alliance / Arne Dedert/d

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT