Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das Landratsamt BGL informiert

Stammkunden im ÖPNV werden mit bundesweitem Abo-Upgrade belohnt

Berchtesgadener Land - Der Landkreis macht im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche auf eine Aktion der Nahverkehrsbranche aufmerksam.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Diese bedankt sich bei ihren Stammkunden, die Bus und Bahn auch während der Corona-Pandemie die Treue gehalten haben und ermöglicht es, mit einem Abo-Upgrade bundesweit viele Nahverkehrsangebot zu nutzen – und das ohne weitere Kosten. Die Aktion läuft bis einschließlich 26.09.2021.

In der Region beteiligen sich u. a. die Verkehrsunternehmen Bayerische Regiobahn, Berchtesgadener Land Bahn, Südostbayernbahn, RVO und Stadtwerke Bad Reichenhall an dieser Aktion. Somit kann jeder, der bei den teilnehmenden Verkehrsunternehmen ein gültiges Abonnement besitzt (hierzu zählen auch Schülertickets), damit das gesamte Netz dieser Verkehrsunternehmen befahren, also z. B. mit dem Zug nach Rosenheim, Salzburg Hbf, Landshut oder auch München. In München beteiligt sich auch der MVV an der Upgrade-Aktion.

Um dieses Upgrade nutzen zu können, müssen sich die Abo-Inhaber vorab einmalig auf der Website von #BesserWeiter registrieren. Im Anschluss an die Anmeldung wird das Abo-Upgrade als Ticket via Mail verschickt. In Kombination mit dem gültigen ÖPNV-Abo können damit bis 26. September 2021 viele bundesweite Nahverkehrsangebote genutzt werden.

Die Registrierung erfolgt unter: www.besserweiter.de/abo-upgrade. Hier ist auch eine Übersicht, welche Verkehrsunternehmen bzw. Verkehrsverbünde sich an der Aktion beteiligen sowie weitere Informationen und Kontaktdaten für etwaige Fragen zu finden.

Pressemeldung des Landratsamt Berchtesgadener Land

Rubriklistenbild: © Rene Ruprecht/dpa

Kommentare