Landratsamt Berchtesgadener Land mit dem E-Bike unterwegs

Mit "E" mobil

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Landrat Georg Grabner nimmt mit Klimaschutzmanager Manuel Münch (Mitte) das neue E-Bike von Bayernwerk-Kommunalbetreuer Roland Schnaitmann (links) dankend in Empfang.

Berchtesgadener Land - Der Landkreis und die Gemeinden im Berchtesgadener Land setzen im Fuhrpark verstärkt auf umweltfreundliche Lösungen. Neben Elektrofahrzeugen werden auch immer mehr E-Bikes für Dienstfahrten eingesetzt.

Für das Landratsamt sind bereits zwei Elektrofahrzeuge und zwei E-Bikes täglich im Einsatz. Nun verstärkt ein weiteres E-Bike den Fuhrpark. Die Bayernwerk AG, größter regionaler Stromverteilnetzbetreiber in Bayern, engagiert sich in diesem Bereich und spendet dem Landratsamt ein Elektrofahrrad im Wert von 2.000 Euro.

Landrat Georg Grabner freute sich sehr über die Spende und nahm das E-Bike vom Typ Gazelle gemeinsam mit Klimaschutzmanager Manuel Münch von Bayernwerk-Kommunalbetreuer Roland Schnaitmann in Empfang.

Das E-Bike passt ideal für viele Einsatzzwecke - der tägliche Einsatz unserer beiden E-Bikes bestätigt dies“,  betont Landrat Grabner und ist sich sicher, dass mithilfe des neuen Elektrofahrrads weitere Dienstfahrten nun umweltfreundlich zurückgelegt werden können.

Auch für Manuel Münch ist das E-Bike eine praktische und tolle Alternative zum Auto: „Gerade bei kürzeren Strecken ist man mit dem E-Bike schnell am Ziel. Man braucht keinen Parkplatz und leistet auch noch einen Beitrag für den Klimaschutz.“

Bayernwerk setzt auf E-Mobilität

Das Bayernwerk setzt ebenfalls auf Elektromobilität: „Jeder Standort von Bayernwerk, wie zum Beispiel das Netzcenter Freilassing, verfügt bereits über ein Elektrofahrzeug sowie über eine öffentliche Ladestationen“, so Roland Schnaitmann.

Interessierte Kommunen können sich ein Elektroauto ausleihen, um die Elektromobilität in der Praxis zu erfahren. Darüber hinaus hat das Unternehmen beschlossen, seinen kompletten Fuhrpark in Bayern von 1.300 Fahrzeugen bis 2025 sukzessive auf Elektromobilität umzurüsten.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser