Pressemitteilung Junge Union BGL

Landkreis wichteln wird verlängert!

Die Junge Union BGL hat eine große Online-Aktion zur Unterstützung der heimischen Gastro-Betriebe gestartet.
+
Die Junge Union BGL hat eine große Online-Aktion zur Unterstützung der heimischen Gastro-Betriebe gestartet.

Berchtesgadener Land - Die Junge Union Berchtesgadener Land verlängert ihre Aktion „Landkreis-Wichteln“ um eine Woche bis zum 18. Dezember.

Grund ist zum einen die hohe Nachfrage, zum anderen die Tatsache, dass die benachbarten JU Kreisverbände aus Altötting und Rosenheim erst später in die Aktion gestartet seien und man sie gemeinsam beenden möchte.


„Bislang ist das Wichteln ein voller Erfolg! Wir konnten bereits 180 Gutscheine verkaufen und sind zuversichtlich, durch die Verlängerung vielleicht noch die 200er-Marke zu knacken“, sagt der JU-Kreisvorsitzende Maximilian Lederer. Auch die Rückmeldungen aus der Bevölkerung, besonders aus der Gastronomie, seien durchweg positiv gewesen. „Es ist nur ein kleiner Beitrag, aber wenn wir den Wirten in dieser schweren Zeit dadurch helfen können, freut uns das natürlich“, so Lederer.

Mitmachen kann man nach wie vor unter https://hey.bayern/landkreis-berchtesgadener-land-wichteln-2020?referrer=bgl-wichteln, die gezahlten 20 Euro gehen zu 100% an den Wirt. Am 20. Dezember erfolgt dann die Verlosung aller erworbenen Gutscheine unter den Teilnehmern. Es seien bereits Wirte aus allen Teilen des Landkreises im Lostopf, von Laufen bis zum Königssee. Die Teilnehmer könnten sich also bestimmt auf die ein oder andere neue Entdeckung freuen.

Pressemitteilung Junge Union BGL

Kommentare