Regelmäßige Energiesprechtage der Energieagentur Südostbayern in Bad Reichenhall, Freilassing, Laufen und Berchtesgaden

Kostenlose Energieberatung gestartet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kostenlose Energie-Erstberatung bietet die neue Energieagentur Südostbayern ab jetzt wöchentlich abwechselnd in Bad Reichenhall, Freilassing, Laufen und Berchtesgaden an.

Berchtesgadener Land - Bauherren und Sanierer können sich ab sofort kostenlos und neutral rund um die Themen Bauen, Sanieren, erneuerbare Energien und Förderungen von den Fachberatern der Energieagentur Südostbayern beraten lassen.

Die neu gegründete Energieagentur Südostbayern der Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein startet ihre kostenlose Energieberatung.

Für Landrat Georg Grabner ist dies ein wesentlicher Schritt bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes: „Die größten Potenziale bei der Energieeinsparung liegen in der energetischen Sanierung des Gebäudebestandes. Hier unterstützen wir alle Bürgerinnen und Bürger nun individuell mit einer fachkompetenten und neutralen Erstberatung.“

Hausbesitzer, die ihr Gebäude auf den neuesten energetischen Stand bringen wollen, sollten sich vor dem Beginn der Sanierung Gedanken über die richtige Reihenfolge der Herangehensweise machen. Welche Baumaßnahmen sind besonders sinnvoll? Welche Technik soll zum Einsatz kommen und wo finde ich die richtigen Experten?

Alle Fragen, die dabei auftauchen können, beantworten die Fachberater der Energieagentur Südostbayern GmbH: von der Heizungserneuerung über die Nutzung von erneuerbaren Energien, die Dämmung von Dach und Wänden bis hin zum Einbau neuer Fenster.

Die kostenlose Energie-Erstberatung der Energieagentur Südostbayern steht allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Berchtesgadener Land ab sofort an verschiedenen Orten im Landkreis zur Verfügung.

Die Beratung findet immer wöchentlich abwechselnd im Landratsamt Berchtesgadener Land in Bad Reichenhall und in den Rathäusern Freilassing, Berchtesgaden und Laufen statt.

Am ersten Energiesprechtag im Landratsamt nutzten bereits zahlreiche Bürger das Angebot, um sich über sinnvolle Sanierungsmaßnahmen am eigenen Haus und über die staatlichen Förderungen beraten zu lassen.

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 1. Juni, 14 bis 18 Uhr: Rathaus Laufen
  • Donnerstag, 8. Juni, 15 bis 19 Uhr: Landratsamt Berchtesgadener Land
  • Mittwoch, 14. Juni, 15 bis 19 Uhr: Rathaus Freilassing
  • Mittwoch, 21. Juni, 13 bis 17 Uhr: Rathaus Berchtesgaden

Infos und Anmeldung unter 08651 / 773 - 132 und www.klimaschutz-bgl.de.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser