Pressemitteilung Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice GmbH

Heute Klassenzimmer - morgen vielleicht "Höhle der Löwen"

Berchtesgadener Land - Wie wird aus einem Alltagsproblem ein Startup? Das erarbeiten Schüler gemeinsam mit Mentoren am 21. November von 14.30 - 18 Uhr in dem Ideencamp "20 Mentoren - 20 Ideen" der Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice GmbH an der Berufsschule Freilassing, Kerschensteinerstraße 2.

Teilnehmen können die Schüler einzeln oder als Team, egal ob sie einen ersten Gedanken, eine konkrete Idee oder sogar schon einen Prototyp im Jugendzimmer stehen haben. Die Mentoren helfen dabei, eine eigene Geschäftsidee zu entwickeln und geben Tipps, wie ein Businessplan geschrieben, ein Startup finanziert und das Produkt am Ende optimal vermarktet wird. Schüler, die Interesse daran haben, in die Startup-Welt hineinzuschnuppern, melden sich bei Gründerlotsin Jasmin Klünsner, jasmin.kluensner@berchtesgadener-land.de für das Ideencamp an.

Pressemitteilung Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice GmbH

Rubriklistenbild: © pa/obs Stiftung der Deutschen Wi

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT