Pressemitteilung Abgeordnetenbüro Michaela Kaniber, MdL

Gedankenaustausch im Landtag

+
Gruppenfoto der Besuchergruppe mit Stimmkreisabgeordneten Michaela Kaniber auf den Stufen der Eingangshalle des Maximilianeum.

Berchtesgadener Land - Einen Blick hinter die Kulissen der Bayerischen Staatsregierung haben ca. 100 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Berchtesgadener Land auf Einladung von Stimmkreisabgeordneten Michaela Kaniber geworfen.

Die Teilnehmer besichtigten das Maximilianeum und erfuhren, wie das bayerische Parlament arbeitet. Im Plenarsaal nehmen sie sogar auf den Stühlen der Abgeordneten und Minister Platz. Die Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten stand ihren Gästen Rede und Antwort und informierte sie über den Alltag einer Abgeordneten. Kaniber beantwortete Fragen zu aktuellen politischen Themen, ging auf die Klima-Debatte ein und sprach den anwesenden Jagdvertretern ein klares Bekenntnis zur Jagd aus. Michaela Kaniber empfängt regelmäßig Bürger aus ihrem Stimmkreis in München, um ihnen einen Eindruck ihrer Tätigkeit zu vermitteln. "Ich schätze diese Gelegenheit sehr, den Bürgern meine Arbeit näherzubringen. Gleichzeitig ist eine Landtagsfahrt eine wunderbare Gelegenheit, sich auszutauschen."

Wer Interesse hat, an der nächsten Landtagsfahrt teilzunehmen, kann sich in Michaela Kanibers Abgeordnetenbüro melden: Telefon 08651-7676871.

Pressemitteilung Abgeordnetenbüro Staatsministerin Michaela Kaniber, MdL

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT