Fotos

Notfallkrankenwagen an gesperrter Straße stationiert

1 von 2
Nachdem am Sonntagabend wegen akuter Lawinengefahr die B21 als letzte noch offene Zufahrtstraße nach Schneizlreuth gesperrt werden musste, stationierte die BRK-Bereitschaft Bad Reichenhall wie bereits bei einer ähnlichen Lawinen-Lage im Februar und März 2009 dort wieder einen Notfallkrankenwagen, um bei medizinischen Notfällen umgehend Hilfe leisten zu können.
2 von 2

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Kommentare